Galaxy S7 Edge im Test: Perfekte Mischung aus S6 Edge und S6 Edge+

Nicht zu groß und nicht zu klein

Teaserbild S7 Edge

Größer aber nicht zu groß! Mit dem 5,5 Zoll großen Galaxy S7 Edge liefert Samsung einen Mix aus dem 5,1 Zoll großen Galaxy S6 Edge und dem 5,7 Zoll großen Galaxy S6 Edge+ ab. Das neue Format entpuppt sich im Test als perfekter Formfaktor. Doch nicht nur mit seiner Größe kann das Galaxy S7 Edge im Test überzeugen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Design und Verarbeitung
  2. Akkulaufzeit
  3. Edge-Display
  4. Kamera, Performance, Sprachqualität
  5. Preis
  6. Fazit & Alternativen
  7. Datenblatt
  8. Benchmarks

 - Für das Samsung Galaxy S7 Edge ist eine neue Betriebssystemversion verfügbar

Vor gut zwei Wochen erschien Android Oreo für das Galaxy S7 (Edge) auch in Deutschland. Wir werfen einen Blick auf die verfügbaren Versionen und welche Netzanbieter noch mit einem Update auf sich warten lassen. Ist euer Gerät dabei?

Dieser Testbericht beschäftigt sich mit dem Galaxy S7 Edge (SM-G935F). Den Test des Schwestermodells Galaxy S7 (SM-G930F) findet ihr hier.

Design und Verarbeitung

Das Galaxy S7 Edge ist im Vergleich zum Vorgänger gewachsen. Der Bildschirm des Smartphones misst in der Diagonalen nun 5,5 Zoll. Das Galaxy S7 Edge stellt damit ein Mittelding aus dem 5,1 Zoll großen Galaxy S6 Edge sowie dem 5,7 Zoll großen Galaxy S6 Edge+ dar. Und um es vorweg zu nehmen, Samsung hat hier das optimale Format für seinen Edge-Screen gefunden.

Durch die größere Bilddiagonale kommen die erweiterten Funktionen des Edge-Screens besser zur Geltung als beim Galaxy S6 Edge, dennoch lässt sich das Smartphone noch komfortabel halten. Das liegt vor allem an den kleinen Optimierungen im Gehäuse-Design, die Samsung im Vergleich zum Vorgänger vorgenommen hat.

Die Rückseite des Galaxy S7 Edge ist nicht mehr flach, sondern wie beim Galaxy Note 5 leicht gewölbt. Das Gerät ist mit einer Tiefe von 7,7 Millimetern auch wieder etwas dicker. Dadurch fällt das Gehäuse nicht so scharfkantig aus, wie beim Galaxy S6 Edge+.

Samsung Galaxy S7 Edge im Test

Wer fürchtet, dass ihm ein 5,5-Zoll-Smartphone zu groß ist, den kann netzwelt zudem beruhigen. Das Galaxy S7 Edge ist unter den 5,5 Zöllern das Mini-Modell, wie der nachfolgende Größenvergleich zeigt. Vor allem Apples iPhone 6S Plus ist deutlich voluminöser als das Samsung-Smartphone.

Galaxy S7 Edge LG G4 iPhone 6S Plus OnePlus 2
Höhe 150,9 Millimeter 148,9 Millimeter 158,2 Millimeter 151,8 Millimeter
Breite 72,6 Millimeter 76,1 Millimeter 77,9 Millimeter 74,9 Millimeter
Tiefe 7,7 Millimeter 9,8 Millimeter 7,3 Millimeter 9,85 Millimeter

Akkulaufzeit

Bereits beim Galaxy S7 hat Samsung die Akkukapazität nennenswert gesteigert, beim Galaxy S7 Edge hat der südkoreanische Hersteller noch ein paar "Milliamperestunden mehr draufgelegt". Mit Energie wird das Galaxy S7 Edge durch einen 3.600-Milliamperestunden-Akku versorgt. Damit besitzt das S7 Edge mehr Akkukapazität als die Konkurrenten LG G4 oder OnePlus 2.

Dies macht sich dann auch im Test bemerkbar. Im GeekBench Akku-Test erzielt das Galaxy S7 Edge eine Laufzeit von 12 Stunden 5 Minuten und 10 Sekunden. Das sind Tablet-Werte. Im netzwelt-Test erzielte bislang nur das ZTE Blade A452 bessere Werte.

Nachteil: Die höhere Akkukapazität verlängert natürlich auch die Ladezeit. Knapp zwei Stunden muss das Galaxy S7 an der Steckdose verbringen. Bei einem induktiven Ladevorgang sind es sogar 2,5 Stunden.

Edge-Display

War das Edge-Display beim Galaxy S6 Edge mehr Spielerei, rüstet Samsung beim Galaxy S7 Edge zahlreiche Funktionen für dem Seitenscreen nach. Dieser dient jetzt nicht mehr nur als Nachtuhr oder für den Schnellzugriff auf favorisierte Kontakte oder Apps, sondern erlaubt es sogar Apps direkt auf dem Edge-Display auszuführen. So greift ihr etwa wie beim Galaxy Note Edge von der Kante aus auf die Taschenlampe oder den Kompass des Smartphones zu. Wahlweise lässt sich das Edge-Display auch zur Anzeige eines Lineals oder der aktuellen Twitter-Trends nutzen.

Galaxy S7 (Edge) im Unboxing

13 Bilder
Zur Galerie

Wie beim Galaxy S6 Edge+ lässt sich das Seitenpanel zudem umfassend konfigurieren. So könnt ihr wahlweise die linke oder die rechte Bildschirmkante nutzen sowie Größe und Transparenz des Panels anpassen.

Kamera, Performance, Sprachqualität

Die weitere Ausstattung des Galaxy S7 Edge unterscheidet sich nicht vom Schwestermodell Galaxy S7. Die Testergebnisse zu Sprachqualität, Kamera und Performance entnehmt ihr daher bitte bei Interesse dem Testbericht zum Samsung Galaxy S7.

Galaxy S7 im Test
Galaxy S7 im Test Testbericht  | Wie gut ist das neue Samsung-Smartphone? Wie schlägt sich das Galaxy S7 im Alltag? Ist die neue Kamera besser als die des Galaxy S6? Gibt es Kinderkrankheiten? Unser ausführlicher Testbericht zum Galaxy S7 beantwortet die wichtigsten Fragen zum Samsung-Smartphone. Jetzt lesen

Preis

Für den größeren Bildschirm sowie das extravagante Design mit den abgeschrägten Bildschirmkanten verlangt Samsung einen Aufpreis von 100 Euro im Vergleich zum Galaxy S7 mit herkömmlichen Bildschirm.

Samsung Galaxy S7 Edge: Fazit

Perfekter Formfaktor 9.2/10

Samsung findet mit der 5,5-Zoll-Bilddiagonale beim Galaxy S7 den perfekten Formfaktor für sein Edge-Display. So kommen die Funktionen des Seitenbildschirms besser zur Geltung. Ein Lob gebührt dem südkoreanischen Hersteller auch für die vergleichsweise kompakte Bauweise des Smartphones und die herausragende Akkulaufzeit.

Das hat uns gefallen

  • Edge-Display bietet nützliche Zusatzfunktionen
  • Lange Akkulaufzeit
  • Großes Display, kompakter Formaktor
  • gute Kamera
  • staub- und wasserdichtes Gehäuse
  • ausgefallenes Design

Das hat uns nicht gefallen

  • Akku nicht wechselbar
  • mäßige Sprachqualität
  • Always-On-Display zeigt nur Anrufe und SMS an
  • keine neuen Techniken wie USB Typ C oder Iris-Scanner
Testnote 9,2 von 10
Jan Kluczniok
Bewertet von Jan Kluczniok
10 / 10
Design und Verarbeitung

Design und Verarbeitung Designsprache, Farbauswahl, gewählte Materialien, Haptik und der so genannte Look & Feel des Geräts werden unter diesem Punkt bewertet.

9,0 / 10
Ausstattung und Bedienung

Ausstattung und Bedienung Display, Prozessor, Gerätespeicher, Betriebssystem und Nutzeroberfläche werden unter diesem Punkt bewertet.

7,0 / 10
Sprachqualität

Sprachqualität Wie klingen die Gesprächspartner? Gibt es Aussetzer in der Verbindung? Dies wird unter diesem Punkt bewertet.

9,0 / 10
Akkulaufzeit

Akkulaufzeit Lauf- und Ladezeiten des Akkus sowie die Bauweise (fest oder wechselbar) werden unter diesem Punkt bewertet

10 / 10
Multimedia

Multimedia Kamera, Lautsprecher sowie weitere Multimedia-Funktionen (zum Beispiel Infrarotsender) werden unter diesem Punkt bewertet.

Informationen zum Leihgerät

Das Testgerät wurde netzwelt leihweise für 14 Tage zur Verfügung gestellt.

Mehr zum Thema, wie wir mit Testgeräten verfahren, wie wir testen und den allgemeinen Leitfaden für unsere Redaktion findet ihr in unseren Transparenz-Richtlinien.

Aktuelle Preise

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten finden Sie auf der jeweiligen Webseite/Shop.

Weitere Angebote anzeigen
9
Leserwertung

Hier könnt ihr das Produkt Samsung Galaxy S7 Edge selbst bewerten.

Die Leserwertung beträgt 9 von 10 möglichen Punkten bei 125 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Samsung Galaxy S7 Edge verglichen

Ihr seid euch unsicher, ob ihr das Samsung Galaxy S7 Edge kaufen oder lieber zu einem Konkurrenzprodukt greifen solltet? Die folgenden Vergleichstests helfen euch bei der Kaufentscheidung. Wir stellen hier das Samsung Galaxy S7 Edge seinen schärfsten Konkurrenten gegenüber.

Honor 9 vs Galaxy S7 (Edge): Welches Smartphones ist die bessere Wahl?
Honor 9 vs Galaxy S7 (Edge): Welches Smartphones ist die bessere Wahl? Handys im Vergleich Ihr schwankt beim Kauf eines neuen Smartphones zwischen dem Galaxy S7 (Edge) und dem Honor 9? Dann hilft euch unser Vergleichstest bei der Kaufentscheidung.
Galaxy S7 vs. S7 Edge: So unterscheiden sich die Smartphones
Galaxy S7 vs. S7 Edge: So unterscheiden sich die Smartphones Samsung-Handys im Vergleich Wer beim Smartphone-Kauf zwischen dem Galaxy S7 und dem Galaxy S7 Edge schwankt, dem hilft unser Vergleichstest bei der Kaufentscheidung.
Huawei P20 Lite vs. Samsung Galaxy S7 (Edge): Smartphones im Vergleich
Huawei P20 Lite vs. Samsung Galaxy S7 (Edge): Smartphones im Vergleich Neu gegen Alt An dieser Stelle wollen wir für euch das Samsung Galaxy S7 (Edge) und das Huawei P20 lite gegenüberstellen. Der Vergleichstest soll euch helfen das passende Smartphone für euch zu finden.
Galaxy S9 vs. Galaxy S7: Samsung-Smartphones im Vergleich
Galaxy S9 vs. Galaxy S7: Samsung-Smartphones im Vergleich Umsteigen oder weiter warten? Wer sich vor Jahren das Galaxy S7 gekauft hat, liebäugelt nun mitunter mit einem Umstieg auf das Galaxy S9. Doch lohnt sich dieser? Unser Vergleich der Samsung-Smartphones hilft euch bei der ...
Galaxy S8 vs. S7: Welches Samsung-Smartphone ist das richtige für euch?
Galaxy S8 vs. S7: Welches Samsung-Smartphone ist das richtige für euch? Modelle im Vergleich Galaxy S8 oder Galaxy S7? Netzwelt hilft euch bei der Kaufentscheidung und verrät euch im Vergleich, was für das eine und was für das andere Samsung-Smartphone spricht.
Galaxy S7 vs. iPhone 7: Welches Smartphone ist besser?
Galaxy S7 vs. iPhone 7: Welches Smartphone ist besser? Apple versus Samsung Samsung hat im Frühjahr mit dem Galaxy S7 (Edge) vorgelegt. Nun zieht Apple nach und bringt zum Weihnachtsgeschäft das iPhone 7 (Plus) in den Handel. Welches Modell hat dem anderen etwas voraus? ...
Galaxy S7 Edge vs. Note 7: Samsung-Phablets im Vergleich
Galaxy S7 Edge vs. Note 7: Samsung-Phablets im Vergleich Welches Modell ist das Richtige für euch? Galaxy S7 Edge oder Galaxy Note 7? Welches Samsung-Phablet ist das Richtige für euch? Netzwelt wagt einen ersten Vergleich.
Honor 6X vs. Galaxy S7 (Edge): Smartphones im Vergleich
Honor 6X vs. Galaxy S7 (Edge): Smartphones im Vergleich Welches Modell ist die bessere Wahl? Im Fokus dieses Vergleichstests stehen das Honor 6X sowie das Galaxy S7 (Edge). Kann sich das Honor-Handy im direkten Vergleich behaupten?
Galaxy A5 (2017) vs. Galaxy S7 (Edge): Samsung-Handys im Vergleich
Galaxy A5 (2017) vs. Galaxy S7 (Edge): Samsung-Handys im Vergleich Wie unterscheiden sich die Modelle? Die dritte Generation von Samsungs A5-Reihe tritt im Vergleichstest gegen Samsungs 2016er Spitzen-Smartphone, dem Galaxy S7, an. Netzwelt listet euch die Unterschiede auf und verrät euch, welches ...

Bestenlisten

Samsung Galaxy S7 Edge wurde in folgende Smartphone-Bestenlisten einsortiert.

Samsung Galaxy S7 Edge - Specs: Die technischen Daten im Überblick

Die nachfolgende Tabelle zeigt euch die wichtigsten technischen Daten des Samsung Galaxy S7 Edge im Überblick. Eine detaillierte Auflistung findet ihr im technischen Datenblatt, um das Samsung Galaxy S7 Edge mit anderen Smartphones zu vergleichen besucht unseren Handy-Vergleich.

Prozessor Exynos 8890
Display SUPER AMOLED Color (16M) 1440x2560px (5.5") 534ppi
RAM 4 GB
Gerätespeicher 64 GB
Akku 3.600 Milliamperestunden
Hauptkamera 12 Megapixel
Alle Details anzeigen
Samsung Galaxy S7 Edge Benchmarks

In der nachstehenden Tabelle findet ihr die Futuremark-Benchmarks, die wir zum Samsung Galaxy S7 Edge in unserem System erfasst haben. Der Gesamtwert steht in der rechten Spalte, Details zu den einzelnen Tests bekommt ihr, wenn ihr die Maus über das Infozeichen bewegt.

Futuremark-Benchmark Ergebnis
Ice Storm MAXED OUT!

Futuremark Ice Storm

Physik (Gesamt):
MAXED OUT!
Physik Test I:
34 FPS
Physik Test II:
-
Physik Test III:
-
Grafik (Gesamt):
MAXED OUT!
Grafik Test I:
60 FPS
Grafik Test II:
58 FPS
Ice Storm Extreme 9851

Futuremark Ice Storm Extreme

Physik (Gesamt):
10364
Physik Test I:
33 FPS
Physik Test II:
-
Physik Test III:
-
Grafik (Gesamt):
9608
Grafik Test I:
60 FPS
Grafik Test II:
32 FPS
Ice Storm Unlimited 24172

Futuremark Ice Storm Unlimited

Physik (Gesamt):
19387
Physik Test I:
62 FPS
Physik Test II:
-
Physik Test III:
-
Grafik (Gesamt):
26099
Grafik Test I:
133 FPS
Grafik Test II:
104 FPS
Sling Shot using ES 3.0 2352

Futuremark Sling Shot using ES 3.0

Physik (Gesamt):
1606
Physik Test I:
28 FPS
Physik Test II:
16 FPS
Physik Test III:
9 FPS
Grafik (Gesamt):
2721
Grafik Test I:
15 FPS
Grafik Test II:
9 FPS
Sling Shot using ES 3.1 2124

Futuremark Sling Shot using ES 3.1

Physik (Gesamt):
1863
Physik Test I:
29 FPS
Physik Test II:
19 FPS
Physik Test III:
10 FPS
Grafik (Gesamt):
2207
Grafik Test I:
14 FPS
Grafik Test II:
7 FPS
Sling Shot using ES 3.0 Unlimited 2802

Futuremark Sling Shot using ES 3.0 Unlimited

Physik (Gesamt):
2006
Physik Test I:
30 FPS
Physik Test II:
20 FPS
Physik Test III:
11 FPS
Grafik (Gesamt):
3156
Grafik Test I:
18 FPS
Grafik Test II:
10 FPS
Sling Shot using ES 3.1 Unlimited 2064

Futuremark Sling Shot using ES 3.1 Unlimited

Physik (Gesamt):
1618
Physik Test I:
28 FPS
Physik Test II:
16 FPS
Physik Test III:
9 FPS
Grafik (Gesamt):
2263
Grafik Test I:
16 FPS
Grafik Test II:
7 FPS

Die Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S7 Edge beträgt beim Futuremark-Test (PCMark for Android Work) 9h 15min. Zusätzlich wurde im Benchmark-Test das Web-Browsing mit 6386, das Abspielen von Videos mit 4019 und das Bearbeiten von Bildern mit 5441 Punkten bewertet.

Das könnte dich auch interessieren

Einsortierung und Informationen zum Leihgerät

Es wurden die folgenden Schlagworte vergeben: Testbericht, Android, Mobile World Congress (MWC), Samsung, Smartphone, Android-Handys und Tablets: Der große Update-Fahrplan, Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 Edge.

Das Samsung Galaxy S7 Edge wurde ursprünglich mit Android 6.0.0 "Android M" ausgeliefert. Mittlerweile ist für das Samsung Galaxy S7 Edge die Version 8.0 "Android O" verfügbar.

zur
Startseite

zur
Startseite