Red Dead Redemption 2: Dupe-Glitch liefert euch 30 Goldbarren pro Minute

Unendlich Goldbarren für ein Halleluja

Darius Schuiszill - Profilbild
von Darius Schuiszill
Teilen

Ist eure Brieftasche in Red Dead Redemption 2 leer, wünscht ihr euch sicher wieder ein paar Dollar mehr. Ist euch ehrliche Arbeit im Spiel aber zu anstrengend, könntet ihr auch mogeln und einen Dupe-Glitch nutzen. Durch diesen Trick erhaltet ihr etwa 30 Goldbarren pro Minute. Rockstar könnte den Fehler jedoch jederzeit beseitigen.

Es gibt einen Glitch in Red Dead Redemption 2, durch den ihr unendlich Goldbarren bekommen könnt.
Es gibt einen Glitch in Red Dead Redemption 2, durch den ihr unendlich Goldbarren bekommen könnt. (Quelle: Screenshot YouTube Rockstar)

Im Video unten seht ihr, wie der Trick zur Vervielfältigung ("Dupe") des Goldbarrens funktioniert. Der YouTuber "Mida Life Crisis" rät, dafür vorsichtshalber die Funktion "Automatisches Speichern" in Red Dead Redemption 2 zu deaktivieren.

Wie im Clip zu sehen ist, reist ihr in eine verbrannte Stadt am Dakota River. Sie liegt südwestlich eures Lagers. Begebt euch zum Gebäude des Sheriffs und ihr findet eine Kiste unter dessen Schreibtisch, die einen Goldbarren verwahrt.

Gold-Glitch in Red Dead Redemption 2

Öffnet die Kiste, blickt auf den Goldbarren und drückt die Taste, um ihn zu nehmen. Wenn sich Arthur hinunterbeugt, kurz bevor er zugreift, drückt ihr die Taste, um in das Menü zu kommen.

Wichtige Tipps für Red Dead Redemption 2
Wichtige Tipps für Red Dead Redemption 2 Artikel Für eine Handvoll Hinweise In Red Dead Redemption 2 steht ihr einer riesigen Spielwelt gegenüber, doch keine Sorge: Wir stehen Einsteigern mit diesen 11 Tipps zur Seite. Jetzt ansehen

Speichert ab und ladet den Speicherstand erneut. Ihr startet nun in der Nähe der Stadt. Lauft wieder in das besagte Gebäude und drückt immer wieder Taste zum Aufheben des Goldbarrens. Habt ihr alles richtig gemacht, könnt ihr einen Barren nach dem anderen aufheben - in weniger als einer Minute solltet ihr 30 Stück eingepackt haben.

Mehr könnt ihr erst einmal nicht tragen. Verkauft die Barren bei einem Hehler für 500 Dollar pro Stück. So kommt ihr auf eine Summe in Höhe von 15.000 Dollar. Laut "Mida Life Crisis" sollt ihr den Glitch dann immer noch nutzen können und sogar noch mehr Geld scheffeln.

Dazu müsst ihr einfach wieder in die abgebrannte Stadt reisen und den oben beschriebenen Ablauf des Speicherns und Ladens wiederholen. Wenn ihr mögt, sammelt ihr dadurch Goldbarren bis in die Unendlichkeit.

Rockstar könnte Goldbarren-Glitch beheben

Hierbei handelt es sich ganz offensichtlich um einen Fehler, den die Entwickler jederzeit mit einem Update beheben könnte. Es ist also möglich, dass dieses Ausnutzen des Fehlers ("Exploit") künftig irgendwann nicht mehr funktioniert.

Probleme und Lösungen für Red Dead Redemption 2
Probleme und Lösungen für Red Dead Redemption 2 Tipps Westernepos von Rockstar Spieler melden Probleme in Red Dead Redemption 2 für PS4 und Xbox One. Bei manchen geht die Installation nicht, es erscheinen Fehlermeldungen, Tasten funktionieren nicht oder Charaktere verschwinden. In diesem Überblick geben wir euch Lösungen. Jetzt ansehen

Wir zeigen euch daher auch, wie ihr in Red Dead Redemption 2 ganz normal schnell Geld verdient. Darüber hinaus zeigen wir euch in einer Tabelle viele offizielle Cheats zum Spiel und geben gerade Einsteigern wichtige Tipps für Red Dead Redemption 2.

Videospiel-Highlights 2018

9 Einträge

Wie in allen Jahren erscheinen auch in diesem Jahr viele Videospiele. Wir zeigen euch unsere Highlights für das Jahr 2018.

Highlights ansehen
Bei neuen Artikeln zu Red Dead Redemption 2 benachrichtigen? Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Gaming, Shooter-Spiele, Rockstar Games, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Action-Adventure und Red Dead Redemption 2 versehen.

zur
Startseite

zur
Startseite